Geschichte des Bafasees

Geschichte des Bafasees

In früheren Zeiten war der Bafasee ein Teil der Ägäis, der Golf von Latmos. Im Norden der Einfahrt zum Golf war Priene, im Süden Milet. Im Golf war die kleine Stadt Herakleia. Der Golf war ein wichtiger Abbauort für Marmor. Der Marmor für den Apollontempel in Didyma...

Herakleia

Herakleia

Herakleia wurde 350 v.Chr. auf Befehl von Mausolos, König von Karien, gegründet. Die Bewohner der Stadt Latmos wurden gezwungen ihre ehemalige Siedlung Latmos zu verlassen und Herakleia aufzubauen. Der Haupterwerbszweig war der Abbau und Verkauf von Marmor an reichere...

Labranda

Labranda

So wie Didyma der Kultort Milets, war auch Labranda der heilige Ort von Mylasa und war mit der Stadt über eine heilige Straße verbunden. Die ältesten Bauwerke sind auf 600 v.Chr. datiert, die meisten stammen jedoch aus der Zeit König Mausolos und seinem Bruder Idreus...

Milas

Milas

Milas ist eine hübsche kleine Stadt zwischen Söke und Bodrum. Bekannt ist Milas für seinen farbenfrohen Wochenmarkt, zu dem Bauern aus der gesamten Region kommen. Es ist der größte und abwechslungsreichste Markt der Westtürkei. Mylasa war einst die Hauptstadt von...

Euromos

Euromos

Euromos liegt nahe der Hauptstraße von Izmir nach Bodrum, die meisten fahren jedoch in der Eile einfach vorbei. Es ist jedoch in jedem Fall sehenswert, vor allem wegen seinem malerischen Zeustempel. Sechszehn korinthische Säulen stehen heute noch und der Tempel sagt...

Milet

Milet

Die Grundsteine der modernen Wissenschaft wurden 600 - 450 v.Chr. in Milet gelegt. Thales berechnete die Dauer einer Sonnenfinsternis, Anaximenes und Anaximendros theorisirten über die Natur des Seins und Hypodames, der erste Stadtplaner, waren alles Mileter. Die...

Didyma

Didyma

Didyma ist heute eher als Tourismuszentrum bekannt. Einst war Didyma mit dem Tempel des Apollon und seinem berühmten Orakel eines der Quellen des Wissens des Altertums. Das ursprüngliche Orakel wurde durch die Perser zerstört, aber auf Geheiß und finanzielle...

Priene

Priene

Priene liegt an der Südflanke des Samsun Berges, 20 km von Söke entfernt und hat einen wunderschönen Blick auf das Mäanderdelta. Es ist eines der schönsten historischen Stätten der Ägäis und war eines der zwölf Mitglieder des attischen Seebundes. Um 450 v.Chr. wurde...

Iasos

Iasos

Iasos wurde durch die Argonauten im 9.Jh.v.Chr. gegründet, kam jedoch später unter den Einfluß von Milet. Im 5.Jh.v.Chr.kam es unter die Konrolle von Athen und im 4. Jh.v.Chr. wurde es von König Mausolos verwaltet. In der römischen Zeit wurde Iasos das Steuerzentrum...

Ephesus

Ephesus

Ephesus ist seit hundert Jahren eines der Hauptziele für Archäologen und Entdecker. Es ist die größte ausgegrabene Stätte in der Türkei. In der Römischen Zeit war es die Hauptstadt und das komerzielle Zentrum von Asia Minor. Das Artemision (Tempel der Artemis) war...